KLANGTHERAPIE

Fühlen Sie sich erschöpft und überfordert? Fällt es Ihnen schwer, sich in Ihrem (Berufs-, Schul-, Familien-) Alltag Momente der Ruhe und Achtsamkeit zu gönnen, um so wieder zu mehr Energie zu gelangen?

Dann genießen Sie in einer Klangbehandlung die harmonischen Klänge und die anschließende Stille.

Durch die angenehmen Töne und Schwingungen werden Ihre Gedanken wieder ruhiger und Sie sehen viele Dinge danach oft klarer. Dies stärkt das Selbstvertrauen und fördert die Selbstheilungskräfte.

Klangschalen, Klangtherapie, Entspannung, Psychotherapie

Die Arbeit mit Klängen und Musik stellt einen wichtigen Teil der nicht medikamentösen Verfahren in der Medizin und Therapie dar und gehört sowohl zur Ayurveda (Ayus = Leben, Veda = Wissen) als auch zur Anthroposophischen Medizin (ánthropos = Mensch, Sophia = Weisheit). Sie konzentriert sich auf physische, mentale, emotionale und spirituelle Aspekte, die für die menschliche Gesundheit wichtig sind.


Behandlungs-Schwerpunkte

Klangtherapie wirkt harmonisierend bei emotionalen, seelischen und körperlichen Belastungen, wie zum Beispiel bei:

  • Ruhelosigkeit
  • Gedankenkreisen
  • Schlafstörung
  • Stress
  • Konzentrationsstörung
  • Herz-Kreislauf-Störungen
  • Migräne
  • Tinnitus
  • Krebserkrankung
  • Schmerzen
  • Stoffwechselstörungen
  • Wachkoma (apallisches Syndrom)
  • muskulärer Ermüdung
  • stressbedingt muskulären Verspannungen
  • tief greifende Entwicklungsstörungen im Kindesalter
  • Beziehungsstörungen
  • Angst
  • Zwangsstörungen
  • Depression
  • Trauer
  • Palliativpatienten

Ablauf einer Behandlung

Während einer Einzelbehandlung liegen Sie auf einer sehr stabilen Liege aus Massivholz und sind dabei eingehüllt in eine warme Decke. Um Sie herum stelle ich sechs Klangschalen auf. Drei weitere Klangschalen werden nacheinander auf Ihren Körper aufgelegt. Unter Einbeziehung weiterer therapeutischer Instrumente werden die Klangschalen nach einem ganz bestimmten System (nach Walter Häfner) angespielt.

Zuerst liegen Sie auf dem Bauch, im zweiten und abschließenden Durchgang liegen Sie auf dem Rücken.

Die Klangtherapie in der Einzelsitzung ist ein besonders intensives Klangerlebnis. Die Töne von Klangschalen, Gongs, Körpertambura und weiteren Instrumenten erzeugen eine sanfte und gleichzeitig machtvolle Klangsymphonie. Die Töne dringen durch die Haut in den Körper ein und die Flüssigkeiten im Körper beginnen zu schwingen. Alle Zellen geraten in Vibration und erhalten in der Entspannung enorme Energie und positive Information. Sanft aber eindringlich führen Sie die meditativen Klänge auf eine Reise in innere Welten. Stress, innere Unruhe und Anspannung fallen ab.

Tiefer Frieden, Entspannung und Gelassenheit stellen sich ein. In diesem tiefen Entspannungszustand schwingen die Gehirnwellen in einem niederen Alphabereich, in dem die Selbstheilungskräfte aktiviert werden können. Diese Klangtherapie gibt Ihnen somit Sicherheit, Überblick, Weitblick und Klarheit und dadurch den Mut, eigene Probleme anzuschauen und zu erkennen, für die in einem anschließenden Gespräch Raum sein soll.

Hufeland-Leistungsverzeichnis, Klangtherapie, Gong, Musiktherapie, Ayurveda, Alternative Medizin, Psychotherapie, Heilpraktiker, Walter Häfner, Entspannung, Therapie, Stress, Angst, Depression


Kosten

Variante 1: Selbstzahler im Rahmen einer Therapieserie

Da ich eine Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde besitze, kann ich Sie in meiner Praxis auch ohne eine ärztliche Verordnung behandeln.

Zum Tragen kommt hierbei das GebüH (Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker) sowie das Hufeland-Leistungsverzeichnis für ayurvedische Behandlungen.

Variante 2: Selbstzahler im Rahmen einer Wellnessbehandlung

Sie müssen sich nicht anmelden. Rufen Sie mich für eine Terminvereinbarung einfach an oder schreiben mir eine Mail.

Kosten:

Klangtherapie Einzel 90 Min.: 70 Euro

Im Preis ist eine anschließende Ruhephase ("ordnende Stille") sowie ein Vor- und Nachgespräch enthalten.

 

 

Bitte bringen Sie sich zu Ihrem Termin ein großes Handtuch, bequeme Kleidung und warme Socken mit.

 

Variante 3: Im Rahmen einer Therapieserie mit einer ärztlichen "Heilmittelverordnung für Ergotherapie"

Sie benötigen eine ärztliche Heilmittelverordnung für Ergotherapie mit dem Heilmittel "Psychisch-funktionelle Behandlung" mit der Diagnosegruppe PS1, PS2, PS3 oder PS4.

 

Die Kosten für Ergotherapie werden direkt mit Ihrer Krankenkasse abgerechnet. Die gesetzlichen Kassen übernehmen in der Regel 90 Prozent. Eine Zuzahlung von 10 Prozent tragen Sie selbst. Hinzu kommt eine einmalige Rezeptgebühr von 10 Euro pro Verordnung.   

Praxis für Ergotherapie

und Psychotherapie

nach Heilpraktikergesetz

Natalie Wehner

Lutherplatz 1

01662 Meißen

 Termine nach Vereinbarung

Tel: 01523 205 99 33

Mail: kontakt@therapie-fuenfkern.de